Dienstag, 6. Dezember 2016

Nachträge #2: Gedöns

Abgesehen von LARP-Waffen hab ich natürlich in der letzten Zeit auch lauter andere Sachen verwerkelt, die ich hier nachträglich eintragen wollte.

Messerscheide Birkastil, nach Grab Bj 151, für das Messer mit Erlengriff


Eide-Börsen aus Ziegenleder und Rehleder



 Handspindel: Wirtel aus Speckstein (25 g, Allround-FrüMi-Form) und Schaft aus gestockter Birke


 Snapsack aus einem Ziegenfell für meinen Hochland-Charakter


 Noch ein Paar Jorvik-Socken, krappgefärbte, gezwirnte Schurwolle


Kleine Fibeln aus Bronzedraht (Allround FrüMi)

Kommentare:

Silvia Bestgen hat gesagt…

Bist fleissig, sieht gelungen aus !

Dvergr hat gesagt…

Danke, ist aber alles eigentlich schon eine Weile her. Muss mal häufiger einpflegen. ;)